TNTGamesAT fälscht angebliche Beweise gegen TNTGamesEU

TNTGamesAT fälscht angebliche Beweise gegen TNTGamesEU

3. Januar 2020 0 Von Eric M.

TNTGamesAT fälscht Bilder und beschriftet diese als Beweise

Wir hatten erst vor kurzem über die Vorwürfe von TNTGamesAT gegen TNTgamesEU berichtet und nun fälscht TNTGamesAT weitere Beweise.

Alle Bilder, sowie andere Infos kommen aus einem DM-Verlauf, uns wurde erlaubt, diesen hier zu veröffentlichen.

TNTGamesAT gegen TNTGamesEU

Da es vermutlich nicht alle mitbekommen haben, hier einmal zusammengefasst, was bisher geschehen ist.

TNTGamesEU hatte vor etwas längerer Zeit eine Partnerschaft mit einem Minecraft Netzwerk namens „ReloadedMCnet“. Dieses Netzwerk hat beleidigt, Spoiler geklaut und vieles weitere. Als TNTGamesEU dies mitbekam, beendeten diese sofort die Partnerschaft. Nach dieser langen Zeit wird TNTGamesEU nun von TNTGamesAT vorgeworfen, alles nur gestellt zuhaben. Jedoch sind die Beweise von TNTGamesAT gefälscht.

Dies hier war eines der ersten „Beweie“, welche TNTGamesAT veröffentlichte, jedoch fehlt in diesem DM-Verlauf der Tag. In diese Lücke passt nur das Wort „Heute“. Natürlich wäre es möglich, dass dieser Screenshot an dem Tag, wo der Text geschrieben wurde, gemacht wurde, jedoch schrieben andere Personen, diese haben auch den Screenshot bekommen. Aber nicht an dem vermeindlichen Tag, wo es laut TNTGamesAT gewesen sein soll, sondern am 31.12.2019. Auf die Nachfrage, ob man nicht jetzt einen neuen Screenshot machen könnte, heißt es: „Da wird nichts angezeigt an Datum“

Da dieser Beweis nicht ausreicht, nutzte man nun auch noch eine Android-App um einen Tweet zu faken. Die App heißt „Fake Tweeter | Create a Fake Tweet“ und mit dieser App kann man Tweets erstellen, welche nie existierten.

Damit wir zeigen wollen, wie leicht man die Tweets fälschen kann, haben wir hier auch mal einen in der App gemacht.

Weil bei dem Screenshot von TNTGamesAT „Twitter for Android“ oder z.B. „Twitter for Iphone“ fehlt, dies kann man auch komplett in der App entfernen.